Startseite    Sitemap    Impressum    Suche      
Der Verband  |  Was wir tun  |  Positionen  |  Tagungen  |  Veröffentlichungen  |  Fortbildung  |  Statistik-Seiten  |  Links  |  Kontakt
   
 

Statistische Woche in Augsburg vom 13. bis 16.09.2016

Programm des VDSt im Rahmen der Statistischen Woche 2016 in Augsburg

Aktuelle Bewertung von Integrationsvoraussetzungen, -chancen und -wirkungen
Moderation: Hermann Breuer (Stadt Köln)
Ein Fortschrittsbericht zur Arbeitsmarktintegration – Ergebnisse aus dem Integrationsmonitor des IW

Prof. Axel Plünnecke, Institut der Deutschen Wirtschaft, Köln
Die Entwicklung von SGBII-Leistungsbezug und sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung verschiedener Zuwanderergruppen und Kommunen

Jan Amonn, Gesellschaft für Innovative Beschäftigungsförderung, Bottrop
Migrantenökonomie: Integrationspotenzial und ökonomischer Stellenwert

Stefan Berwing, Universität Mannheim


Neue Datengrundlagen (gemeinsame Session mit der DStatG im Rahmen des Regionalstatistischen Ausschusses)
Moderation: Hartmut Bömermann (Amt für Statistik Berlin-Brandenburg)
ALKIS-Daten für die Statistik: Bestandsaufnahme und Ausblick
Angelika Jais, Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, München
Möglichkeiten und Grenzen der (Melde-) Registerertüchtigung

Michael Haußmann, Stadt Stuttgart
Nutzergenerierte Daten in der Anwendung: Infrastrukturdaten in OpenStreetMap
Matthias Plennert, Universität Erlangen-Nürnberg
Web-basierte Identifizierung des Gründungsgeschehens digitaler Wirtschaft in Stadt und Region Köln
Dr. Karl Lichtblau, Institut der Deutschen Wirtschaft, Köln


Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Überlegungen zur Rolle der Stadt als Ankunftsraum
Moderation: Hermann Breuer (Stadt Köln)
Zur Leistungsfähigkeit der Integrationsmaschine Stadt
Prof. em. Dr. Walter Siebel, Universität Oldenburg
Kommunale Migrationserfahrung und städtische Integrationskonzepte
Dr. Armin von Ungern-Sternberg, Stadt Frankfurt a.M.
Man muss sich Sisyphos als glücklichen Menschen vorstellen – „Arrival City“ und die Herausforderung kommunaler Integrationspolitik

Dr. Matthias Schulze-Böing, Stadt Offenbach a.M.


Zur aktuellen und künftigen Entwicklung der Bevölkerungszusammensetzung und Verteilung im Stadtraum
Moderation: Dr. Ansgar Schmitz-Veltin (Stadt Stuttgart)
Zuwanderung, Internationalisierung, Segregation – Wandel der Stadtgesellschaft im Vergleich

Jürgen Göddecke-Stellmann, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn
Wie beeinflusst Zuwanderung die Bevölkerungsentwicklung und -struktur sowie räumliche Verteilungsmuster in Essen?

Barbara Erbslöh, Stadt Essen
Auswirkungen von Zuwanderung und Migration auf Bevölkerungs- und Sozialstruktur am Beispiel der Stadt Freiburg

Sören Werner, Stadt Freiburg
Abgrenzung und Analyse von Flüchtlingsdaten nach dem Aufenthaltsrecht
Norman Bulenda, Stadt Erfurt