Startseite    Sitemap    Impressum    Suche      
Der Verband  |  Was wir tun  |  Positionen  |  Tagungen  |  Veröffentlichungen  |  Fortbildung  |  Statistik-Seiten  |  Links  |  Kontakt
   
 

Das Programm der Frühjahrstagung 2017 in Aachen

Link zum Fachprogramm

Im Mittelpunkt der VDSt-Frühjahrstagung 2017 stehen regionale Einwohnerprognosen und aktuelle Faktoren der Einwohnerentwicklung. In einem ganztägigen Workshop werden die folgenden Themen diskutiert und bearbeitet:

• Wie sehen aktuelle Szenarien zu den Hauptkomponenten der Einwohnerentwicklung aus?
• Wie werden Planungen als Prognoseinput eingebunden und welche Verbindlichkeit haben Prognosen für Planungen?
• Was lehren uns die bereits gemachten Prognosen? Können wir aus Fehleinschätzungen lernen? Gibt es Fortschritte in der Anwendung von Sikurs oder anderen Verfahren?
• Wie können Prognosen Teil von Entwicklungsbeobachtungen werden?

Die Veranstaltung beginnt am Montag, den 13. März 2017 um 14 Uhr. Sie wird vom VDSt-Vorsitzenden Michael Haußmann eröffnet. Oberbürgermeister Marcel Philipp wird die Tagungsteilnehmer/innen begrüßen. Es folgen Fachvorträge der gastgebenden Stadt Aachen und des regional zuständigen Statistischen Landesamtes IT.NRW. Anschließend ergeben sich im traditionellen Städtecafé Fachdiskussionen über aktuelle Projekte aus der Städtestatistik.

Dienstag, der 14. März 2017, ist dem Prognoseschwerpunkt gewidmet. Mehr fachliche Details und ein Aufruf zur aktiven Teilnahme finden sich hier.

Nach der Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 15. März 2017, Abschlussdiskussion: - Was nehmen wir mit für unsere Arbeiten an neuen Prognosen? - Was können wir für unsere künftigen Prognosen gemeinsam machen? - Was bringt die Kommunalstatistik ein für einen Prognose Summit, der sich nicht nur mit Bevölkerungsprognosen beschäftigen wird?

Ende der Frühjahrstagung 2017: ca. 13 Uhr

Veranstaltungsort:

Technologiezentrum am Europaplatz Aachen TZA

Dennewartstraße 25/27, 52068 Aachen

Teilnahmegebühr: 30 Euro