Startseite    Sitemap    Impressum    Suche      
KOSISAPP  |  DUVA  |  HHSTAT  |  SIKURS  |  AGK  |  KORIS  |  KOSTAT  |  URBAN AUDIT  |  KOWAHL  |  KOumfrage
   
 

Das Prognoseverfahren

Sachliche und räumliche Differenzierung der Prognoserechnung

Eine Prognoseberechnung mit dem SIKURS-Modell ist sachlich differenziert nach Alter, Geschlecht und  Bevölkerungsgruppen. Üblich ist eine Berechnung für 100 Altersjahre, Männer/Frauen, Deutsche/Ausländer.

Gebietseinheiten sind die kleinsten räumlichen Recheneinheiten für die Modellrechnung. Gebietseinheiten können Grundstücke, Blöcke, Stadtbezirke oder Gemeindeteile sein. Die Entscheidung darüber, welche räumlichen Einheiten als Gebietseinheiten den SIKURS - Modellrechnungen zugrundeliegen sollen, ist abhängig von der Datenlage und dem beabsichtigten Typus der Modellrechnung. Die Zahl der Gebietseinheiten ist programmseitig nicht eingeschränkt.

Als Untersuchungsraum wird die räumliche Zusammenfassung aller Gebietseinheiten bezeichnet, für die eine Modellberechnung zur Bevölkerungsentwicklung durchgeführt werden soll. Die Grenzen des Untersuchungsraumes sollten so liegen, dass die Umzüge innerhalb des Untersuchungsraums (regionale Binnenwanderungen) zu den wohnbedingten Nahwanderungen gezählt werden können. Wanderungen, die die Grenzen des Untersuchungsraums überschreiten, sollten sich aus Fern- oder Arbeitsmarkt-, Ausbildungs- und zum Teil Ruhestandswanderungen zusammensetzen.

Wenn den Modellrechnungen kleine Gebietseinheiten mit geringem Bevölkerungsbestand zugrundeliegen, dann müssen die Prognoseergebnisse zu Aussageeinheiten zusammengefaßt werden. Um eine hinreichend große Fallzahl für die Modellaussagen zu erhalten, sollten Aussageeinheiten in der Regel nicht weniger als 8 000 bis 10 000 Einwohner umfassen.

Da die Prognoseaussagen für eine Aussageeinheit aus den Ergebnissen aller zu ihr gehörender Gebietseinheiten zusammengefaßt und unabhängig von der Größe der Rechenelemente gewonnen werden können, bietet sich weiterhin die Möglichkeit, den Zuschnitt der Aussageeinheiten unterschiedlichen Problemstellungen anzupassen und aus den Ergebnissen einer Prognoseberechnung Aussagen zu Schulsprengeln, Verwaltungsbezirken, Lärmschutzzonen etc. bereitzustellen.

Bei einer SIKURS-Prognose ist für jede Gebietseinheit nur der Ausgangsbestand der Bevölkerung in demographischer Gliederung bereitszustellen, die übrigen Prognoseparameter sind in der Regel auf der Ebene von Binnentypen vorzugeben. Als Binnentypen werden die zu Klassen zusammengefaßten Gebietseinheiten des Untersuchungsraumes bezeichnet. Konstituierende Merkmale der Klassen sind gleiche Ausprägungen der Parameter, die die demographischen Verhaltensweisen der Bewohner in den Gebietseinheiten bestimmen.

Bei Trendberechnungen können die Typenabgrenzungen sich an den beobachteten demographischen Verhaltensweisen orientieren. Bei maßnahmenorientierten Konditionalberechnungen ist es dagegen sinnvoller, strukturbestimmende Merkmale bei der Typenbildung zu verwenden. Die Karte eines Untersuchungsraumes, in der die Typenzugehörigkeit von Gebietseinheiten dargestellt ist, erinnert häufig an das Flächenmuster eines Mosaiks Jedes Mosaiksteinchen entspricht einer Gebietseinheit, die Farbe eines jeden Mosaiksteins entspricht in diesem Vergleich der Zugehörigkeit der Gebietseinheit zu einem Binnentyp.

Gebietseinheit, Aussageeinheit und Binnentyp können auch identisch sein. Ein solcher Anwendungsfall wäre z.B. bei großräumigen Modellrechnungen denkbar. Die maximale Anzahl der möglichen Binnentypen hängt dabei im wesentlichen von der Leistungsfähigkeit des Rechners ab.

Das Außengebiet umfaßt alle Flächen, die außerhalb des Untersuchungsraumes liegen. Die Bevölkerungsentwicklung des Untersuchungsraums und die Außengebiete sind über die interregionale Wanderung (Fernwanderung/Außenwanderung) miteinander verknüpft. Außentypen werden sinnvollerweise so definiert, dass die in unmittelbarer Nachbarschaft zum Untersuchungsraum liegenden Gebiete zu einem Außentyp zusammengefaßt werden, und mit zunehmender Entfernung die Typen immer größer gefaßt sind.