Startseite    Sitemap    Impressum    Suche      
AG Nord-West  |  AG Ost  |  AG Süd  |  Fach-AGs  |  Ex-AG
   
 

AG Nord-West

Jahrestagung 2009 der AG Nord-West in Dortmund-Hörde wieder ein voller Erfolg
Am 7. und 8. Mai 2009 trafen sich rund  80 Städtestatistikerinnen und Städtestatistiker aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Bremen und  Hamburg zu ihrer regionalen Jahrestagung in Dortmund.

Im Bürgersaal in Hörde  konnten sie voneinander lernen, miteinander diskutieren und ins Gespräch kommen, oder neue fachliche und persönliche Netzwerke bilden. Auch die diesjährige Tagung erfüllte in dieser Hinsicht alle Erwartungen. Das Themenspektrum war fachlich und regional breit gestreut. Und auch das Thema ‚Wahlen’ kam im Superwahljahr 2009 nicht zu kurz.
Dass die Jahrestagung 2009 wieder ein voller Erfolg werden konnte, dafür möchten wir allen Referentinnen und Referenten und auch den Teilnehmern  ganz herzlich danken.

Ein großes Dankeschön gilt auch dem Gastgeber, der Stadt Dortmund!  Mal wieder haben wir uns in der Metropole Ruhr sehr wohl gefühlt.
Wer mehr über die Inhalte der Fachbeiträge erfahren möchte, kann diese entsprechend der Tagesordnung downloaden.

Für Rückfragen, Anregungen und natürlich auch für thematische Wünsche zur Jahrestagung 2010 stehen wir gern zur Verfügung (berthold.haermeyeropastadtdodottde oder krefthopastadt-muensterdottde).

Mit nochmaligem Dank an alle Beteiligten

Dr. Helga Kreft-Kettermann und Berthold Haermeyer
Das Instrument "Kundenbefragungen"
Berichte aus Dortmund, Düsseldorf und Hannover
Berthold Haermeyer, Stadt Dortmund
Jennifer Kühnel, Stadt Düsseldorf
Andreas Martin, Stadt Hannover
Aufstocker und Ergänzer:
Verahrensverknüpfung Beschäftigungs- und SGB II - Leistungsstatistik
Gerhard Hackenbracht, Wolfgang Sandten - Statistikservice West der Bundesagentur für Arbeit
Neue Informationsmöglichkeiten bei kleinräumigen Daten
sozialversicherungspflichtig Beschäftigter am Wohnort
Sabine Reichertz, Stadt Essen
Qualitätssicherung im Kontext neuer Auswertungspotenziale
Die Beispiele Sozialhilfestatistik, Statistik der Kindertagesbetreuung und Statistik Erzieherischer Hilfen
Diana Andrä, IT.NRW
Regionale Unterschiede der Sterblichkeit
in Niedersachsen
Kathleen Driefert, Rita Hoffmeister, Prof. Lothar Eichborn - LSKN
Segregartion der Stadt
unter besonderer Berücksichtigung des Bildungsverhaltens
Karl Schlichting, Statistisches Landesamt Bremen

Statistische Produkte
im Kontext des Datenschutzes und der statistischen Geheimhaltung
Uwe Noetzel, Stadt Münster

Ergebnisse der aktuellen Bevölkerungsvorausberechnung
vertiefende Einblicke in Annahmen und Ergebnisse
Dr. Kerstin Ströker, IT.NRW

Integrationsräte versus
Ausländerbeiräte
Franz Paszek, Geschäftsführer der LAGA

Ausblick auf die
Statistische Woche in Wuppertal
Andreas Martin, Stadt Hannover

Fotoalbum